5.000 Pflegebedürftige werden in Niedersachsen jeden Monat abgewiesen

Es droht eine dramatischen Versorgungslücke

Pflegedienste in Niedersachsen müssen jeden Monat 5.000 Pflegebedürftige abweisen dramatischen Versorgungslücken in der ambulanten Pflege Hannover (ots) - Jeden Monat müssen ambulante Pflegedienste in Niedersachsen 5.000 Pflegebedürftige abweisen, weil sie nicht das Personal haben, um die Pflege sicherzustellen.
01.06.2018
Tarifverdienste steigen weriter

+ 2,5 % zum Vorjahresquartal

Lt. Statistisches Bundesamt sind die Tarifverdienste im 1. Quartal 2018: um 2,5 % zum Vorjahresquartal gestiegen. Die Tarifverdienste in Deutschland sind im ersten Quartal 2018 um durchschnittlich 2,5 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Berücksichtigt wurden tarifliche Grundvergütungen und tariflich festgelegte Sonderzahlungen wie Einmalzahlungen, Jahressonderzahlungen oder tarifliche Nachzahlungen.
01.06.2018
Roboter bis 2020 weltweit verdoppelt

Bald Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter

Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter werden laut Prognose der International Federation of Robotics bis 2020 in den Fabriken der Welt im Einsatz sein. Damit dürfte sich der operative Bestand innerhalb von sieben Jahren (2014-2020) mehr als verdoppeln. Der technologische Wandel erfordert gleichzeitig eine gezielte Aus- und Weiterbildung für die Beschäftigten.
01.06.2018
1,4 % mehr Erwerbstätige im April 2018

Erwerbslosenquote nur noch bei 3,4 %

Im April 2018 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 44,6 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Gegenüber April 2017 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 1,4 % (+ 597 000 Personen) zu. Bereits in den Monaten Januar bis März 2018 hatte der Anstieg gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat jeweils 1,4 % betragen.
01.06.2018
<<  <  >  >>